10. Vorort-Runde „Dauersberger Alm“ am 4.10.2020

Am 4. Oktober startete die 10. Vorort-Runde mit dem Ziel „Dauersberger Alm“. Es ist gleichzeitig auch die längste Runde. Die 1. Gruppe startete ab Scholtzenhaus und hatte am Ende 29 Kilometer zurückgelegt. Eine 2. Gruppe gesellte sich am Barbaraturm dazu. Gemeinsam ging es vorbei an Steinebach und Biesenstück zur Dickendorfer Mühle. Dort wurden wir zum wiederholten Male recht herzlich empfangen und mit frischem Kirschstreusel direkt aus dem Ofen verwöhnt. Der noch warme Kuchen erwärmte uns bei den doch recht frischen Temperaturen und stärkte für den folgenden strammen Anstieg hinauf Richtung Steineroth. Unterwegs mussten wir noch den Holzfällarbeiten ausweichen, die auch Sonntags im Einsatz sind. Auf der Höhe angekommen passierten wir den Ort und es ging bergab zur Dauersberger Mühle. Diese war leider wie auch alle anderen Lokale coronabedingt geschlossen. An einer geschützen Ecke wurde pausiert bevor es wieder ziemlich lang bergauf ging nach Gebhardshain. Von dort führt der Weg vorbei an den Windrädern nach Hommelsberg bzw. Streithausen. Es war eine anstrengende aber abwechslungsreiche Tour.
Nächstes Mal heisst es „Entlang der Gemarkung Streithausen“. Startzeitpunkt wird durch Corona bestimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.